Förderprojekte

Die Bürgerstiftung Hildesheim unterstützt derzeit Projekte in den Bereichen:

Fair Future II -der ökologische Fußabdruck

Die BürgerStiftung Hildesheim unterstützt auch dieses vom BUND entworfene Projekt, das in mehreren Hildesheimer Schulen präsentiert wurde.

Sozialer Marktplatz

Die BürgerStiftung Hildesheim fördert das neu gegründete Kaufhaus für Flüchtlinge und andere Bedürftige.

Wettbewerb “StudentInnenstadt”

Über diesen Wettbewerb wurden studentische Ideen und Projekte gesucht, die zeigen, wie die Hildesheimer Innenstadt auch für Studenten attraktiver und studentisches Leben sichtbarer und erlebbarer gemacht werden kann. Es wurden Preise für 5 Projektideen vergeben, die jetzt nach und nach umgesetzt werden sollen.

Stadtrundgang

Die BürgerStiftung Hildesheim fördert einen "interaktiven Web-Film" über einen Rundgang durch die kleinste Großstadt Deutschlands.

Waldlehrpfad

Der "Trägerverein Biologischer Schulgarten e.V." hat einen von der BürgerStiftung Hildesheim maßgeblich finanzierten Waldlehrpfad am Steinberg errichtet.  Dazu wurde inzwischen auch der Schulwettbewerb "Wer baut das beste Bienenhotel?" als Beitrag zum Stadtjubiläum , ebenfalls mit Förderung der Bürgerstiftung, gestartet.

Eine-Welt-Woche Hildesheim

Förderzusage wie in den Vorjahren auch für 2015 für dieses Projekt des"Runden Tisches Hildesheim (RuTH)"

Kinder mit Mißbrauchserfahrungen stabilisieren

Die "Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK)" führt hierzu eine Weiterbildungsmaßnahme für Therapeuten, Sozialpädagogen und Studenten durch. Die BürgerStiftung Hildesheim unterstützt das Projekt.

Sonderausstellung “Bienen in Gefahr -Menschen in Gefahr”

Diese Ausstellung wird von der BürgerStiftung Hildesheim gefördert. In ihr soll vor allem Schulklassen das Problem des Bienensterbens und dessen Folgen aufgezeigt werden.

Zug der Erinnerung

Mitfinanzierung des Aufenthalts einer Ausstellung auch in Hildesheim, die an die Deportation jüdischer Kinder erinnert. Der Zug hielt für 2 Tage un Hildesheim und wurde von vielen Schülerinnen und Schülern besucht.

Ran an den Computer

Finanzierung eines Mehrgenerationenprojektes, in dem Schüler der "Friedrich-List-Schule" beim Arbeiten am Computer helfen und dazu eine Materialsammlung erstellen.

“Dein Tag für Andere”

BONUS veranstaltet am 30.9. einen "Freiwilligentag", um weitere Mitbürgerinnen und Mitbürger zum ehrenamtlichen Engagement in gemeinnützigen Institutionen zu gewinnen. Die Bürgerstiftung beteiligt sich an der Finanzierung.

“Raumsauger”

Unterstützung der Stadtentwicklungprojekte "Raumsauger" 2005 und 2006. Raumsauger bespielt auf Zeit leerstehende Geschäfte der Hildesheimer Innenstadt mit Tant und weiteren kulturellen Veranstaltungen.

Impressum